Ihre Fragen rund um Reifen und Felgen beantwortet Ihnen Fair-Werkstatt in Potsdam

Begriff suchen:

ECE-Kennzeichnung
Begriff:Abkürzung der Economic Commission for Europe

Die ECE - Kennzeichnung stammt von der Economic Commission for Europe (ECE). Die Zahl nach dem E verrät, welches Land die Genehmigung für ein Autoteil erteilt hat. Dies bedeutet aber nicht, dass das auch das Herstellungsland ist!

Siehe auch E - Zeichen an Reifen.

ECOPIA
Definition:Hierbei handelt es sich um einen energiesparenden Reifen

Energiesparende Reifen besitzen einen reduzierten Rollwiderstands,  Kraftstoffverbrauchs und somit auch der CO2-Emission.

Die ECOPIA Technologie wird bei Bridgestone-Reifen verwendet.

Siehe auch Dunlop E Ausführung

EH2
Definition:Diese Kennzeichnung bezieht sich auf Alufelgen

EH ist die Abkürzung für Extended Hump.

Diese Felgen sind für Runflat Reifen geeignet.

Einpresstiefe (ET)
Definition:Die Einpresstiefe bezieht sich auf Alufelgen.

Die Einpresstiefe (ET) ist der Abstand zwischen Fläche, an der das Rad angeschraubt wird und der Felgenmitte und wird in Millimetern angegeben.

EMT
Definition:Hierbei handelt es sich um einen Notlauf-Reifen.

EMT ist ein Notlaufreifen der Firma Goodyear.

Siehe auch Runflat-Reifen.

ENVIRON
Definition:Die ist eine spezielle Kennzeichnung an Reifen.

Reifen, die mit der Kennzeichnung ENVIRON ausgezeichnet sind, sind für den Skandinavischen Markt zugelassen. Diese Kennung ähnelt der deutschen ECO-Kennung (Umweltschutzkennung).

Eufori@
Begriff:Dies ist eine Reifen mit besonderen Eigenschaften.

<dfn title="Dies ist eine Abkürzung."></dfn>Es handelt sich bei Reifen mit der Kennzeichnung / Benamung Eufori@ <dfn title="Dies ist eine Abkürzung."> </dfn>um Notlauf-Reifen der Firma Pirelli. Siehe auch Runflat-Reifen

Fahrphysik
Definition:Man spricht oft von der Fahrphysik oder der Fahrdynamik.

Fahrphysik oder Fahrdynamik unterliegen Reifen in der Bewegung. Dabei wirken Kräfte auf die Reifen.

Zu diesen Kräften gehören:

  • Gewichtskraft
  • Beschleunigungskraft
  • Bremskraft
  • Querkraft
Felgenbezeichnungen
Definition:Diese Bezeichnung bezieht sich auf die Größe der Felge.

Die Felgenbezeichnung, beispielsweise 6 x 15 - bezeichnen die Radbreite von Felgenhorn zu Felgenhorn(6 Zoll), sowie den Durchmesser (15 Zoll).

Felgenbreite
Definition:Oft wird auch von der Maulweite gesprochen.

Die Felgenbreite wird zwischen den Felgenhörnern gemessen (dem Innenabstand) und auch als Maulweite bezeichnet.

Siehe auch Maulweite

 

Zu den Dienstleistungen der Fair Werkstatt in Potsdam gehört u.a. die Montage und Wartung von Reifen und Felgen.

Mit diesem Glossar möchten wir Ihnen helfen, die wichtigsten Begriffe und Abkürzungen, die sich auf Reifen und Felgen beziehen, zu verstehen.

Termin anfragen
Angebot anfordern

Beleuchtung

Licht und Sichtprüfung Beleuchtungsanlage und ggf. Einstellung zzgl. Material

9,99 8,-